Datendruck

Bäuerle-Falzmodule auf der Interpack

13.03.2017   MB Bäuerle zeigt auf der Interpack in Düsseldorf vom 04.-10.05.2017 zwei Varianten des Falzmoduls zur Herstellung von Beipackzetteln.

Der leafletFolder Net 21 ist durchgehend automatisiert einstellbar, besitzt vier Automatikfalztaschen für Kleinfalzungen bis herunter zu einer Länge von 15 mm. 16 Falzarten sind fest programmiert und sofort abrufbar. Auch die Codeleser fahren per Knopfdruck in eine definierte Position. Bis zu 200 Wiederholjobs lassen sich exakt reproduzieren, was speziell bei kleinen Chargen von großem Nutzen ist. Der manuelle leafletFolder 21 wird über geräusch- und wartungsarme Flachriemen angetrieben. Durch die schwenkbare Lagerung des Anlegertisches besitzt er eine sehr gute Zugänglichkeit. Der große Lesebereich erlaubt die Integration sämtlicher Codelesesysteme sowie die Lesung von oben und unten. Das manuelle Vier-Taschen-Falzwerk zeichnet sich durch seine einfache Handhabung aus. Auch mehrlagig vorgefalzte Beilagen können mit dem Falzer prozesssicher verarbeitet werden.

Weitere Informationen:
www.mb-bauerle.de

Zusätzliche Informationen