Datendruck

Preisgekrönte TA-Auszubildende

13.03.2017   Beim 65. Wettbewerb der elektrohandwerklichen Jugend wurde der Triumph-Adler-Auszubildende Patrick Weißmann vierter.

Zweiter Gewinner im selben Wettbewerb auf Landesebene wurde Konstantin Melchert in Schleswig-Holstein. Human-Resources-Chefin Alexandra Kroth: "Die guten Platzierungen zeigen, dass wir um Unternehmen hochqualifizierte und talentierte Lehrlinge beschäftigen. Derzeit suchen wir deutschlandweit übrigens noch junge Talente." Das Unternehmen stellt jährlich rund 20 Auszubildende für mehrere kaufmännische und technische Berufe ein. Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Trainee-Programm mit einem dualen Studium zu verbinden. Interessenten können sich hier melden:

www.triumph-adler.de/ta-de-de/karriere/offene-stellen

Zusätzliche Informationen