Datendruck

Deutsche Papier gibt auf

th-1-DeutschePapier20.03.2017   Ende des ersten Halbjahres 2017 wird sich die Deutsche Papier Vertriebs GmbH vom Markt zurückziehen.

Die Geschäftsführung, so ein Sprecher, habe diese Entscheidung nach eingehender Prüfung der Marktlage und der Unternehmenssituation getroffen. Man ziehe damit die Konsequenzen aus einem rückläufigen Markt und einem ruinösen Preiswettbewerb innerhalb der Branche, heißt es weiter. Aktuell werde die Vorbereitung des Waren-Verkaufs getroffen. Nach der Insolvenz des ehemaligen Mutterkonzerns Paperlinx Deutschland war die DPV Deutsche Papier Vertriebs GmbH gegründet worden. Das Unternehmen beschäftigt heute 35 Mitarbeiter an den Standorten Bochum und Augsburg.

Weitere Informationen:
http://www.deutsche-papier.de

Zusätzliche Informationen