Datendruck

Druckverbände bieten Qualitätssiegel Digitaldruck an

20.03.2017   Ein Programm zur Erlangung des Qualitätssiegels Digitaldruck (QSD) bieten die Druckverbände des BVDM an.

 

Dabei werden die Kriterien von einem neutralen Expertenteam überprüft und weiter entwickelt. Sie enthalten die Module Colormanagement, Datenprüfung, Beratungs- und Medienkompetenz, Auflagenkonstanz und Wiederholbarkeit. Kandidaten können die Vorbereitungen zum QSD-Nachweis selbstständig durchführen oder Dienstleistungen des Verbandes dafür nutzen. Der QSD-Nachweis findet im Unternehmen im Rahmen eines Audits statt. Dieses dauerte einen Tag vor Ort und kostet für Mitglieder der BVDM-Verbände 1300 Euro, für Nichtmitglieder 2300 Euro. Wer halbjährlich Zwischenaudits auf Grundlage variierender Testformen absolviert, darf dieses Siegel zwei Jahre lang führen.

Weitere Informationen:
www.vdmnw.de

 

Zusätzliche Informationen