Gruner+Jahr/Bertelsmann will Vertriebsservice von Axel Springer übernehmen

06.06.2016   Der DPV Deutscher Pressevertrieb, Tochter von Gruner + Jahr/Bertelsmann, informiert über die Übernahme des Zeitschriftenvertriebs von Axel Springer (ASVS).

Damit betreut DPV 800 statt bisher 500 Titel. Es fehlt noch die Zustimmung der Kartellbehörde. Axel Springer will laut Vertriebschef Christian Nienhaus den Printvertrieb neu aufstellen und sich vollständig auf sein Zeitungsportfolio konzentrieren.

Weitere Information:
www.dpv.de

Zusätzliche Informationen