Der Briefkasten kommt per Bus

13.06.2016   Einen Briefkasten im Linienbus gibt es jetzt in der Uckermark: Briefe für den Briefdienst Nordkurier kann man seit dem 1. Juni im Linienbus zwischen Templin und Prenzlau einwerfen.

Insgesamt 20 Busse wurden mit weißen Nordkurier-Kästen ausgerüstet, erkennbar an dem runden Aufkleber an der Frontscheibe. An den Endhaltestellen werden die mobilen Briefkästen dann von den Busfahrern geleert. Ab September ist die Einbeziehung weiterer Buslinien geplant.

Weitere Informationen:
www.nordkurier.de

Zusätzliche Informationen