Aktuelles aus den Bereichen

13.02.2017   Ein neu entwickeltes Sortiment von Recyclingpapieren für den Digitaldruck bietet jetzt Steinbeis Papiere an.

Unter der Bezeichnung Fusion  4.0 gibt es zwei Sorten in den Weißgraden ISO 80 und ISO 100. Das Material wird zu hundert Prozent aus Altpapier hergestellt, ist mit dem Blauen Engel und dem EU-Ecolabel zertifiziert und kann im Rahmen der CSR-Berichtspflicht als relevante Umweltmaßnahme ausgewiesen werden. Fusion 4.0 gibt es als Bogen- und Rollenware; die Substrate können für Transaktionsdruck, Commercialprint, Direktwerbung, personalisierte Mailings, Magazine, Kataloge und Bücher eingesetzt werden. Erstmalig wird das neue Digitaldruckpapier von Steinbeis auf den Hunkeler Innovationdays vom 20. bis 23. Februar 2017 in Luzern vorgestellt.

Weitere Informationen:
www.stp.de