KPMG zertifiziert Fabasoft Cloud

02.05.2016   Das österreichische Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen KPMG hat den Software- und - Cloud-Spezialisten Fabasoft für seine Revisionssicherheit zertifiziert.

Mit der Bescheinigung nach IDW PS 880 erfüllt Fabasoft die Aufbewahrungsvorschriften nach GoB-konformer Archivierung. Fabasoft-Geschäftsführer Andreas Dangl: "Wir freuen uns sehr über die bestandene Prüfung. Sie bescheinigt uns, dass die Fabasoft Cloud sowohl als Public Cloud als auch als Private Cloud alle Funktionen ohne kostspielige zusätzliche Archivmedien bereitstellt, die für eine unveränderliche, revisionssichere Aufbewahrung von handels- und steuerrechtlich relevanten Dokumenten wie beispielsweise von digitalen Personalakten erforderlich sind."

Weitere Informationen:
www.fabasoft.com

Zusätzliche Informationen