15.05.2017   DLS, deutsche Tochter des US-Onlinedruckers OvernightPrints investiert in ein neues digitales Inkjet-Bogendrucksystem AccurioJet KM-1.

Das Unternehmen bedient seine Kunden hauptsächlich über den Onlinestore mit einer Durchschnittsauflage von 160 Bogen. DLS-Chef Arndt Eschenlohr: "Eine solche Technologie kannte ich bisher nicht. Sie ist besser als der Offsetdruck, das ist sicher. Eine der zusätzlichen Vorteile ist, dass die Makulatur auf ein Minimum reduziert wird."

 

Weitere Informationen:
www.konicaminolta.eu