10.07.2017   Mit vier Terminen an unterschiedlichen Standorten in Deutschland startete Ricoh seine neue Veranstaltungsreihe "Workstyle Innovation Summit" (WIS).

Themen waren der 3D-Druck, ein neues interaktives Whiteboard und insbesondere das digitale Dokumentenmanagement für den Mittelstand. Außerdem gab es zwei Extra-Events für Großkunden des Unternehmens. Insgesamt nahmen über 1000 Kunden, Partner und Pressevertreter an den Veranstaltungen teil. Rund 90 Prozent bescheinigten Ricoh dafür ein "Sehr gut". Marketingchef Ingo Wittrock: "Das Feedback und die Ergebnisse unserer Befragung zeigen uns, dass wir mit dem neuen Konzept den Nerv unserer Kunden und Partner voll und ganz getroffen haben."

 

Weitere Informationen:
www.ricoh.de