25.09.2017   Neue Software und Materialien für den Druck auf Heidelberger Digitaldruckmaschinen meldet das Unternehmen.

Für Neukunden wie für die bereits 1500 Nutzer von Versafire Digitaldrucksysteme bietet das Unternehmen die neuen Toner-Farben Neongelb und Neonpink. Die Toner leuchten besonders brillant unter UV-Licht. Außerdem gibt es die Farbe Weiß mit sehr hoher Opazität sowie eine Klarlackvariante für Spot- und Vollflächenlackierung. Für die Optimierung bei der Maschinennutzung gibt es außerdem ein Schulungsprogramm, welches auch ein Mediamanagement-Tool für das Prinect DFE System beinhaltet. Damit können sämtliche Einstellungen für komplexe Bedruckstoffe eingerichtet, gespeichert und abgerufen werden.

 

Weitere Informationen:
www.heidelberg.com