11.12.2017 Hohe Skalierbarkeit, umfassende Funktionalisierung und unkomplizierte Implementierung sind die herausragenden Eigenschaften der neuen Version 7.6 von AccurioPro Flux.

Sie bietet eine neue bedienungsfreundliche Preflight-Engine mit 83 vordefinierbaren Profilen und die Möglichkeit der vollen Integration in bestehende Workflows. Produktmanager Patrick Peemöller: "Um in der wettbewerbsintensiven Druckbranche konkurrenzfähig zu bleiben, fordern unsere Kunden für ihre Drucksysteme kontinuierlich mehr Automatisierung und Effizienz sowie hohe Druckqualität und Produktivität. Unsere erweiterte AccurioPro Flux-Software setzt genau dort an."

 

Weitere Informationen:
www.konicaminolta.de