22.01.2018 Das Wissen über die aktuelle Verfassung der Branche sowie über die Trends des Geschäftsumfelds spielt für jedes Druck- und Medienunternehmen eine wichtige Rolle bei seinen strategischen Entscheidungen.

Die Verbände Druck und Medien rufen daher zur Teilnahme an einer jährlichen Befragung zur wirtschaftlichen Lage der Branche auf. Druck- und Medienunternehmen werden gebeten, Einschätzungen zu ihrer gegenwärtigen und für die Zukunft erwarteten Geschäftslage abzugeben, Angaben zur Entwicklung der Kosten und Investitionen zu machen sowie Geschäftsrisiken und -chancen zu benennen. Die Online-Befragung nimmt 10 bis 15 Minuten in Anspruch und endet am 31. Januar 2018. Die Verbände Druck und Medien informieren über die Umfrage-Ergebnisse im März 2018. Interessierte Branchenunternehmen können an der Befragung unter diesem Link teilnehmen:

https://www.umfrageonline.com/s/bvdm2018&he=3

Weitere Informationen:
www.bvdm-online.de