26.03.2018 Der Einladung der Samhaber GmbH zur Open House ins österreichische St. Marien sind viele interessierte Buchbinder und Drucker gefolgt.

In entspannter Atmosphäre konnten sich die Besucher aus Österreich, Deutschland, Polen und Kroatien am 15. und 16. März 2018 von der neuesten Technik der Firmen MBO, Herzog+Heymann, Bograma und BDT verzaubern lassen. MBO präsentierte seine neuestes Modell K80. Die K80 ist eine von drei MBO-Kombifalzmaschinen für den Formatbereich 3B / 70 x 100 cm. Mit dieser Maschine lassen sich Signaturen, Flyer und ähnliches in mittleren und hohen Auflagenhöhen herstellen. Neben der K80 hat MBO das manuelle Einstiegsmodell K70 im Portfolio, sowie die schnellste Falzmaschine der Welt, die High-Tech-Maschine K8RS. Erstmals in Österreich wurde ein Anleger der Firma BDT in Verbindung mit einem Nut-, Perforier- und Schneidwerk von Herzog+Heymann präsentiert. Der BDT-Anleger verfügt über die neue Tornado-Technologie. Dadurch können Bogen mit hohen Grammaturen sowie kurze Formate sicher zugeführt werden. Im nachfolgenden Nut-, Perforier- und Schneidwerk von Herzog+Heymann wurden auf der Open House hochgrammaturige Karten in einem Arbeitsgang gerillt und perforiert. Als dritte Anlage wurde die BSR550 basic von Bograma gezeigt. Auf der Offline-Rotationsstanzmaschine wurden vier verschiedene Jobs produziert: gestanzte Faltschachteln, Präsentationsmappen, Etikettenbogen und ein Produkt mit Prägung und Innenstanzung. Alexandra und Michael Samhaber über das gelungene Event: "Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren zahlreichen interessierten Kunden für Ihren geschätzten Besuch und die vielen netten Gespräche! Ein großes Dankeschön möchten wir aber auch unseren Lieferanten aussprechen, die wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut haben, um unsere Open-House zum vollen Erfolg werden zu lassen."

 

Weitere Informationen:
www.samhaber.info/de