th 1 fogra image00128.05.2018   Das nächste Colour Management Café findet am 6. Juni 2018 in den Räumlichkeiten des Fogra Forschungsinstituts für Medientechnologien e.V., Aschheim bei München, statt.

Ab 15 Uhr haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich entweder via Online-Teilnahme oder live vor Ort zum Thema Inline-Spektralmessung zu informieren. Dr. Michael Dattner und Tobias Enk (BST eltromat International) stellen auf Basis aktueller Forschungsergebnisse vor, wie die Inline-Spektralfarbmessung industrietauglich wird. Generell wird durch die Verwendung spektraler Daten eine konsistentere Farbdatenkommunikation ermöglicht; eine in den Workflow integrierte, automatisierte Inline-Spektralmessung generiert daher für den Nutzer einen Mehrwert entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Wie dies in der Praxis funktioniert, wird beim Fogra Colour Management Café vorgestellt. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an cmcafe@fogra.org. Weitere Informationen hierzu sind auf der Veranstaltungswebseite zu finden: www.fogra.org/cmcafe/  Zu diesem Thema ist auch gerade das Fogra-Extra 38 erschienen mit dem Titel "Einsatzmöglichkeiten und Potenziale von Inline-Spektralmessgeräten". Es steht zum kostenlosen Download auf der Fogra-Website bereit.


Weitere Informationen:
www.fogra.org