11.06.2018 Aufgrund weiter steigender Rohstoff- und Logistikkosten haben Lieferanten erneut ihre Preise erhöht.

Papyrus ist nun auch in der Situation, eine Preiskorrektur über alle Segmente vornehmen zu müssen. Je nach Produkt und Hersteller wird diese Erhöhung zwischen 5% und 8% auf die bisherigen Abgabepreise betragen und wird bereits zum 01. Juli 2018 wirksam. Das Unternehmen versichert allen Kunden, weiterhin für sie kostenschonend einzukaufen und sie service- und lösungsorientiert zu unterstützen. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem zuständigen Ansprechpartner bei Papyrus.

 

Weitere Informationen:
www.papyrus-deutschland.de