16.07.2018 Die Akademie des Verbandes Druck + Medien Nord-West hat bereits zum achten Mal in Folge die Zertifizierung nach ISO 9001 für ihre Schulungsstandorte in Düsseldorf, Lünen und Hamburg erhalten.

Erneut wurden die Prozesse an den drei Standorten auf den Prüfstand gestellt. Das Audit bestätigt, dass die Akademie sowohl in der Aus- und Weiterbildung als auch in der Beratung hohe Qualitätsstandards erreicht. Die Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008 ist für Kunden und Mitglieder des Verbandes ein klarer Mehrwert. Die externe Prüfung bezeugt die hohe Qualität der Aus- und Weiterbildungsangebote und sie schafft gleichzeitig die Voraussetzung zur Beantragung des Meisterbafögs für die Teilnehmer der Medienfachwirt- und Industriemeister-Lehrgänge. "Mit unserer Akademie bieten wir ein wertvolles Seminar-, Trainings und Beratungsangebot, das sich für unsere Mitglieder und Kunden auszahlt. Die externe Prüfung bestätigt und dokumentiert nun erneut, dass wir durch effiziente Prozesse und eine große Kundenorientierung hohe Qualitätsstandards erreichen. Es ist uns wichtig, den hohen Ansprüchen unserer Teilnehmer gerecht zu werden und am Puls der Zeit zu schulen. Über die zum wiederholten Male sehr guten Prüfungsergebnisse der ISO-Zertifizierung freuen wir uns deshalb sehr!", so Simone Marhenke, stellvertretende Geschäftsführerin des VDM Nord-West. Als größter Arbeitgeberverband der Druck- und Medienbranche ist der Verband Druck + Medien Nord-West e.V. strategischer Partner für die anhaltende Transformation in der Druck- und Medienindustrie.

Weitere Informationen:
www.vdmnw.de