13.08.2018 Grafica Veneta ist ein führender europäischer Anbieter im Bereich Druck und Weiterverarbeitung von Büchern und Zeitschriften in mittleren und hohen Auflagen.

Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Palette von Rollen- und Bogenoffsetdruckmaschinen sowie traditionellen Druckweiterverarbeitungsmaschinen für die Buchfertigung. Das digitale Tecnau Libra One Weiterverarbeitungssystem wurde im Nearline-Bereich eines neu angeschafften Océ ColorStream 6000 Inkjet-Rollendrucksystems und des ersten von Canon in Europa installierten Océ ProStream 1000 Inkjet-Rollendrucksystems aufgestellt. Mit diesen Investitionen will Grafica Veneta auch im Markt der Buch-Kleinauflagenfertigung ein bedeutender Akteur werden, um für seine Kunden unabhängig von der Anzahl der benötigten Exemplare eine Dienstleistung auf hohem Niveau, eine effiziente Steuerung des gesamten Produktionsprozesses und eine gleichwertige Druck- und Weiterverarbeitungsqualität bieten zu können. Die neuen digitalen Technologien schaffen die Voraussetzungen für die Optimierung der Book-on-Demand-Produktion und ermöglichen eine hohe Variabilität sowie spontane Formatänderungen. Das Libra One System war für Grafica Veneta die nahe liegende Wahl, da es die Möglichkeit bietet, Druckvolumen effizient zu verwalten, Lagerbestände auf einem Minimum zu halten, Nachdrucke einfach und wirtschaftlich abzuwickeln und neue Marktsegmente wie das Self-Publishing (Veröffentlichen von Büchern im Selbstverlag) zu erschließen. Das Libra One System verarbeitet die auf den beiden Canon Inkjet-Systemen bedruckten Papierrollen. Dank spezieller Perforationen oder Rillungen, mit denen die Signaturen versehen werden, kann die Libra One Buchblocks anfertigen, die sich für Klebebindung oder Fadenheftung eignen. "Im täglichen Produktionsbetrieb bei Grafica Veneta müssen eine große Vielfalt von Formaten, Papiergewichten und Papieren - von ungestrichenen bis hin zu glänzend gestrichenen - sowie hohe Produktionsvolumen bewältigt werden. Angesichts dieser Herausforderungen sind wir begeistert, dass Grafica Veneta innerhalb von nur sechs Monaten nach Installation der Lösung die Produktion auf mehrere 24-Stunden-Schichten aufstocken konnte", kommentiert Stefano De Marco, Sales & Marketing Director EMEA bei Tecnau.

Weitere Informationen:
www.tecnau.com