03.09.2018 Zunehmende Digitalisierung, Automatisierung, Outsourcing sowie das Zusammenwachsen unterschiedlichster Produktionsbereiche für Dokumente haben die Doxnet dazu bewogen, das Thema Nachverarbeitung in den Vordergrund zu stellen.

Beim Doxnet-Tag am 26. Oktober 2018 wird dieses Thema aus Kundensicht mit zwei spannenden Vorträgen aufgegriffen. Außerdem werden namhafte Hersteller wie Böwe Systec, Horizon, Hunkeler, Kern, MB Bäuerle und Müller Apparatebau aus dem Nähkästchen plaudern, was die Zukunft bringen wird. Die Veranstaltung findet von 10 Uhr bis 16 Uhr im Novotel München Messe, Willy-Brandt-Platz 1, statt. Im Hotel steht ein Übernachtungskontingent zu ermäßigten Preisen unter dem Stichwort "Doxnet" zur Verfügung.

Anmeldeunterlagen und weitere Details finden Sie unter https://www.doxnet.de/doxnet-tag/

Weitere Informationen:
www.doxnet.de