06.03.2017   Auf den Hunkeler Innovationdays machte die chinesische Druckerei Hucais Printing den Kauf von zwei Klebebinder Vareo und einen Dreischneider Infinitrim von Müller Martini klar.

Mit 3000 Mitarbeitern und sechs Produktionsstätten ist das Unternehmen in sechs Städten präsent und zählt damit zu den bedeutendsten grafischen Betrieben in China. Firmenchef Chen Cheng Wen sorgt mit dieser Investition dafür, dass das Digitaldruckgeschäft in seinem Unternehmen noch stärker an Bedeutung gewinnt. 2017 sollen die Systeme von Müller Martini gemeinsam mit der Digitaldruckmaschine HP Biloba T260L und einer Buchblocklinie von Hunkeler in Betrieb gehen.


Weitere Informationen:
www.hucais.com.hk/