08.05.2017   Für die Etablierung eines landesweiten Paketdienstes in Malaysia investiert DHL jetzt in einen zentralen Hub in Puchong. Weitere Sortierstationen sind in Penang, Johor Bahru und Cheras geplant.

 

Mit einem großen Fahrzeugpark sollen außerdem in Zukunft alle großen Ballungsräume des Landes im Zustellmodus E+1 beliefert werden. Asia-Pacific-Chef Malcolm Monteiro: "Für die Menschen in Malaysia ist E-Commerce ein way of life geworden. 47 Prozent von ihnen benutzen schon das Smartphone um online zu shoppen. Sieben Millionen bestellen monatlich per Internet." Der neue Service soll auch einen Abholservice, Track+Trace-Informationen, Rücksende-Logistik, Barzahlung bei Zustellung und Callcenter-Services umfassen.

Weitere Informationen:
www.dpdhl.com