24.07.2017   Eine praktische "Vereinheitlichung" bietet jetzt die Schweizerische Post.

An kantonalen oder regionalen Feiertagen, wie zum Beispiel Fronleichnam, welcher nur in Regionen mit katholischer Bevölkerung gefeiert wird, fällt die Brief- und Zeitschriftenzustellung jetzt generell landesweit aus. Neben dem Fronleichnamstag betrifft diese Regelung auch Maria Himmelfahrt am 15. August sowie Allerheiligen am 1. November. Verbraucherverbände wiesen darauf hin, dass die Empfänger von landesweit erscheinenden Tageszeitungen an dieser Regelung besonders negativ betroffen seien.

 

Weitere Informationen:
https://www.ktipp.ch/artikel/d/keine-post-mehr-an-regionalen-feiertagen