25.09.2017   Seit dem 12. September ist der neue Briefdienstleister Donaukurier Post GmbH in Ingolstadt aktiv.

Der Brieflogistiker ist eine Tochter des ortsansässigen Donaukurier-Verlagshauses. Donaukurier-Post-Chef Markus Menne in einem Interview mit seiner Tageszeitung: "Wir holen die Post ab 25 Stück pro Tag kostenlos bei unseren Kunden ab, kuvertieren und frankieren auf Wunsch die Briefe. Die Kunden, zunächst Firmenkunden, benötigen keine Frankiermaschine mehr, sparen sich den Weg zur Post und müssen keine langen Wartezeiten mehr in Kauf nehmen." Außerdem bietet das Unternehmen auch Output- und Lettershop-Services an. Eine Auswertung des Service auf Privatpersonen ist für die Zukunft geplant.

 

Weitere Informationen:
www.donaukurier.de