02.10.2017   Auf dem UPU World CEO Forum, das vom 17. bis 19. September in Moskau stattfand, haben 60 Chefs der im Weltpostverein (UPU) zusammengeschlossenen Postunternehmen und -organisationen die Diskussion über Strategien eines multidimensionalen Wachstums geführt.

UPU-Chef Bishar A. Hussein: "Auf diesen zweiten Treffen der Post-CEOs ist klar geworden, dass dieses Forum ein vitaler Ort für die Verantwortlichen geworden ist, um gemeinsam Wege für die Zukunftsentwicklung zu finden. Mit Teilnehmern aus allen Teilen der Welt haben wir eine große Vielfalt erfolgreicher Strategien zusammengetragen, welche die CEOs in ihr Unternehmen zurücktragen können." So solle gemeinsam mit den Regierungen der Post-Universaldienst neu definiert werden, um gemeinsam neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Außerdem müssen die Mitarbeiter stärker in den Transformationsprozess integriert werden, um sie zu Verbündeten der Zukunftsentwicklung zu machen.

 

Weitere Informationen:
www.upu.int