30.10.2017   Die E-Lasten-Dreiräder Cubicycle der Deutschen Post DHL werden jetzt in der "Feinstaub-Metropole" Stuttgart eingesetzt.

Ziel ist nicht nur die schnelle Zustellung von Sendungen im Innenstadtbereich, sondern auch die Verbesserung der Umweltsituation in der Landeshauptstadt. Post-Niederlassungsleiter Christoph Meffert: "Wir möchten die Zustellung für die Menschen in Stuttgart zunehmend sauber und leise gestalten. Deshalb haben wir bereits vor genau einem Jahr damit begonnen, die Paketzustellung in der Stuttgarter Innenstadt mit 20 StreetScootern auf klimaschonende Elektrofahrzeuge umzustellen." Auch der grüne Oberbürgermeister Fritz Kuhn ist mit der Post-Initiative sehr zufrieden.

 

Weitere Informationen:
www.dpdhl.de