30.10.2017   Ein autonom navigierendes Elektromobil mit zahlreichen Paketfächern, das selbstständig Ziele anfährt und Empfänger elektronisch informiert, damit diese Sendungen in Wohnortnähe selbst abholen können - das ist das Konzept des autonomen Mobils, welches die Technische Universität Graz gemeinsam mit i-Tec-Styria entwickelt hat.

Projektpartner ist die Österreichische Post. Paket-Chef Peter Umundum: "Als landesweit führender Paketdienstleister erproben wir laufend innovative Transport- und Logistiksysteme mit dem Ziel, unseren Kundinnen und Kunden neue, individuelle Lösungen und einbreites Leistungsportfolio bieten zu können."

 

Weitere Informationen:
www.post.at