13.11.2017 Die Überführung eingehender Papierpost ins digitale Zeitalter bietet der Dienstleister Caya an.

Dafür wird die tägliche Briefpost des Privat- oder Business-Kunden an das Scancenter umgeleitet, automatisch digitalisiert und damit am Computer oder Mobilgerät abrufbar. Hier ist auch eine Suche nach Schlagwörtern möglich, wie es sonst nur im E-Mail funktioniert. Außerdem werden die Dokumente im gesonderten Sicherheitsarchiv kostenfrei verwahrt. Caya-Chef Alexander Schneekloth: "Große Unternehmen haben ihr Postmanagement längst vollständig digitalisiert. Ein Angebot für Endkunden und kleinere Unternehmen fehlte ab bislang und wurde nur unzureichend umgesetzt."

 

Weitere Informationen:
www.getcaya.com/tarife