20.11.2017 In ihrem "Quality Service Report" meldet die britische Royal Mail solide Standards bei der preiswerteren B-Post.

Hier wurden in diesem Jahr nicht nur die geforderten 98,5 sondern 98,8 Prozent der "Second Class Mail" innerhalb von drei Werktagen zugestellt. Auch bei der teureren A-Post war die Royal Mail einen Hauch besser als gefordert. Statt der verbindlichen 93 Prozent wurden 92,9 Prozent aller Briefe am nächsten Tag (E+1) zugestellt. Der Quality Service Report umfasst Sendungen von Ende Juni bis Ende September 2017.

 

Weitere Informationen:
www.royalmailgroup.com/customers/quality-service/quality-service-reports