04.11.2017 Vor 20 Jahren wurde der Rechen- und Outputzentrums-Dienstleister IA (Internet Access Berlin) gegründet.

Heute ist das Unternehmen ein spezialisierter Geschäftsbereich der Francotyp Postalia mit dem Schwerpunkt auf digitale und hybride Lösungen für die Posteingangs- und Postausgangsbearbeitung. Großkunden sind unter anderem der Energieversorger GASAG oder der Flugausfall-Regulierer Flightright. Mit dem Schwerpunkt der Konvertierung von Daten unabhängig vom Eingangs- und Ausgangskanal ergänzt IAB die angestammten Francotyp-Postalia Geschäftsfelder Kuvertierung und Frankierung mit neuen Lösungen. Zudem gibt es eine Kooperation mit dem Francotyp-Geschäftsbereich Freesort. IAB-Chef ist seit 2015 Thomas Damian, der das Leistungs- und Produktportfolio des Unternehmens weiter ausbauen will: "Unser Anspruch ist es, individuell auf Kundenwünsche einzugehen und dabei beste Qualität zum besten Preis zu bieten. Als Teil des starken FP-Konzerns werden wir konzernübergreifend neue Leistungen mit hohem Mehrwert für unsere Kunden entwickeln."

 

Weitere Informationen:
www.francotyp.com