th 4 2 150317 Logimat 0106122.01.2018 Die Logistik ist zur Achillesferse des Onlinehandels geworden.

"Kaum ein Negativfaktor wiegt so schwer wie etwa eine verspätete oder falsche Lieferung oder ein missglückter Zustellversuch", erklärt Dr. Petra Seebauer, Geschäftsführerin des LogiMAT-Veranstalters EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, München. "Außerdem ist der kostenlose Versand für viele Verbraucher ein Hauptgrund, sich für oder gegen einen Onlineshop zu entscheiden. Fulfillment, Zustellservices und insbesondere die richtige Kommissionierung sind daher auch im E-Commerce zu Top-Themen geworden", so Seebauer. Auf der diesjährigen TradeWorld widmet sich das hochkarätig besetzte Vortragspanel genau diesem thematischen Brennpunkt. In sechs jeweils 90-minütigen Vortragsreihen moderieren Brancheninsider mit Experten und beleuchten in spannenden Diskussionsrunden Herausforderungen der E-Commerce-Branche. Darüber hinaus präsentieren zahlreiche Aussteller der TradeWorld ihre Produkte und Lösungen in 30-minütigen Einzelvorträgen im "Forum Innovationen". Die LogiMAT, 16. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, findet vom 13. bis 15. März 2018 auf dem Messegelände Stuttgart direkt am Flughafen statt und gilt mit mehr als 1.500 Ausstellern als weltweit größte Fachmesse für Intralogistik. Sie bietet einen vollständigen Marktüberblick über alles, was die Intralogistik-Branche bewegt. Internationale Aussteller zeigen bereits zu Beginn des Jahres innovative Technologien, Produkte, Systeme und Lösungen zur Rationalisierung, Prozessoptimierung und Kostensenkung der innerbetrieblichen logistischen Prozesse.

 

Weitere Informationen:
www.tradeworld.de/de/rahmenprogramm/fachforen