26.03.2018 Deutsche Post DHL Group verlängert die Kooperation mit dem Internationalen Beethovenfest Bonn als Hauptsponsor um weitere drei Jahre.

Damit führt das Unternehmen seine langjährige Partnerschaft mit einem der wichtigsten jährlichen Kulturereignisse der Region fort und trägt zur Planungssicherheit für das anstehende Beethovenjubiläum im Jahre 2020 bei. "Wir unterstützen seit vielen Jahren Institutionen und Organisationen, die sich dem Erhalt und der Weiterentwicklung des Erbes Ludwig van Beethovens verschrieben haben", sagt Christof Ehrhart, Direktor Konzernkommunikation und Unternehmensverantwortung des Bonner Konzerns. "Die gemeinsam mit dem Beethovenfest gestaltete Serie ‚Begegnungen' soll darüber hinaus einen Beitrag dazu leisten, hochwertige Konzerterlebnisse klassischer Musik in neuartiger Form zu erleben und damit auch neue Zuschauergruppen anzusprechen." Das Beethovenfest Bonn 2018 findet vom 31. August bis 23. September statt und umfasst 57 Veranstaltungen. Die Post Tower Lounge hat sich in den vergangenen Jahren als sehr gut besuchter Veranstaltungsort des musikalischen Rahmenprogramms etabliert, das allen Musikbegeisterten unverändert bei freiem Eintritt angeboten wird. Der diesjährige Veranstaltungskalender sieht dort erneut ein ebenso breites wie spannendes Spektrum sorgsam ausgewählter Darbietungen aus unterschiedlichsten Musikstilen wie Kammermusik, Chanson oder Jazz vor. Für das junge Publikum wird unter anderem die beliebte Veranstaltungsreihe "Klassik für Kinder" fortgesetzt.

 

Weitere Informationen:
www.dpdhl.com