03.04.2018 "Potenzielle Kunden und Partner sind viel gezielter auf der Suche nach der passenden Lösung und haben durchaus eine Idee von dem, was sie suchen - das ist bei Software nicht selbstverständlich", so Tim Ulrich, Prokurist von LetMeShip - ITA Shipping GmbH.

Dank des gezielten Angebotes für die Optimierung von Multi-Carrier-Versandprozessen mit vielen praktischen Zusatzfunktionen profitiert LetMeShip von diesem Umdenken bei B2B Kunden. "Speziell unsere Messeneuheit Bedal Parcelrate, ein Kombinationsprodukt aus Software und Hardware, trifft den Zahn der Zeit. Kunden möchten sich keine Gedanken um die Implementierung machen und die Versandlösung am besten gleich einpacken und mitnehmen. Daran arbeiten wir momentan vermehrt und bieten neben der klassischen Versand- und Buchungsplattform LetMeShip auch eine reine Schnittstelle für WaWi und ERP-Systeme an", so Mark Winkelmann, Geschäftsführer der ITA Shipping GmbH.

 

Weitere Informationen:
www.letmeship.com