06.08.2018 BARC und Big Data World präsentieren die größte Veranstaltung für Datenanalyse und Big Data am 7. und 8. November in Frankfurt.

Besucher erwartet ein umfassendes Informations-, Weiterbildungs- und Networking-Programm zu allen aktuell wichtigen Datenthemen - Machine Learning, IoT, Predictive Analytics, Big Data Analytics und vielem mehr. Die beiden Veranstaltungen "BARC BI & Data Management Congress" sowie die "BARC-Tagung Advanced & Predictive Analytics" werden erstmalig gemeinsam auf der Big Data World präsentiert. Besucher profitieren dabei auf einer Gesamtfläche von 1.500 m² und vier Vortragsbühnen von einem erstklassigen, interdisziplinären Austausch rund um das Thema Big Data, Analytics, BI und Datenmanagement. Der BARC BI & Data Management Congress ist seit 2012 ein zentrales Event für alle BI & Datenmanagement Verantwortlichen. Ein abwechlungsreiches Konferenzprogramm mit Vorträgen aus Praxis und Forschung, gepaart mit Workshops, World Cafés und Diskussionsrunden für den interaktiven Austausch zwischen Teilnehmern, Ausstellern und Experten stehen ebenso auf dem Programm wie die Verleihung des BARC Start-up Awards und des BARC Best Practice Awards. Zum mittlerweile vierten Mal findet die BARC-Tagung Advanced & Predicitve Analytics statt. Dabei hat sich der Themenschwerpunkt über die Jahre von strategischen Themen wie Use Cases Identifikation und Priorisierung hin zu konkreten Themen der Umsetzung wie Operationalisierung verlagert. Kernthemen dieses Jahr sind Analytics Strategy, Datenethik, Integration von Data Science in die Fachbereiche, organisatorische Integration von Data Science Teams, Operationalisierung von Advanced Analytics und Open Source vs. Commercial Software. Der Besuch der beiden BARC-Veranstaltungen auf der Big Data World ist kostenfrei.

Weitere Informationen:
https://barc.de/