06.08.2018 Epsilon, ein global führendes Unternehmen zur Schaffung von Bindungen zwischen Menschen und Marken, hat heute die Ernennung von Andrew Mitchell als SVP International Sales bekanntgegeben.

In seiner Position trägt er die Verantwortung für die Leitung der Vertriebsorganisation in den Wirtschaftsräumen APAC und EMEA, darunter auch für Epsilons neues Vertriebsteam Indien. Mitchell, dessen neuer Arbeitsplatz sich in London befindet, ist direkt Nigel Howlett, dem Managing Director - International, unterstellt.
Als SVP International Sales wird Mitchell eine entscheidende Rolle bei der Positionierung der internationalen Vertriebsorganisationen in Hinblick auf die Markteinführungsstrategie und die Wachstumschancen des Unternehmens spielen und Kunden durch internationale Zusammenarbeit ermöglichen, weltweit von Epsilon-Lösungen zu profitieren. Bevor er zu Epsilon kam, hatte Mitchell bereits zahlreiche Führungspositionen inne, insbesondere bei IRI, wo er das Vertriebsteam International Technology- leitete und erfolgreich mit vielen der weltweit führenden Unternehmen bei der Einführung globaler Programme zusammenarbeitete. Mitchell wird sich in erster Linie darauf konzentrieren, Kunden dabei zu unterstützen, die Chancen und Werte zu erkennen, die durch den Aufbau starker und kooperativer globaler Partnerschaften mit Epsilon erzielt werden können, und zwar durch die Kombination der einzigartigen datengesteuerten Marketinglösungen des Unternehmens zur Ankurbelung des Return on Marketing Investments.

Weitere Informationen:
www.epsilon.com