20.08.2018 Am Stand C058 des langjährigen Partners OXIDeSales in Halle 7 informiert Laudert am 12. und 13. September nicht nur über das Service-Portfolio bei der Implementierung von Onlineshop-Software, sondern insbesondere über die Verbindung von Kreativität und Effizienz als Basis für erfolgreiche Marketing-Aktivitäten.

Digitale Workflows und saubere technische Infrastrukturen sind neben der kreativen, individuellen Produkt-Präsentation essentiell wichtig. Denn nur mit einem durchdachten Einsatz geeigneter Software-Lösungen und Prozesse gelingen hochwertige sowie zeit- und kostensparende Produktionen. Der Einsatz leistungsstarker Fotostudio-Software, PIM-Systeme und Printausleitungs-Lösungen verhilft dem Marketer zur konsistenten Daten-Befüllung aller Kommunikationskanäle. "Wir haben den Vorteil, durch unsere Geschäftsbereiche Fotostudios, Medienproduktion, Medien-IT und Digitaldruck, die gesamte Produktionskette von der Erstellung, Verwaltung und Ausleitung des Produkt-Contents abzudecken. Durch die Verzahnung der Bereiche erzielen wir Kosten- und Zeitersparnisse, die wir an unsere Kunden weitergeben können", so Jörg Rewer, geschäftsführender Gesellschafter von Laudert. Für Fragen rund um die Produkt- und Markenkommunikation steht das Unternehmen auf der dmexco 2018 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.laudert.de