20.08.2018 Die Austrian Post International Deutschland GmbH ist am 6. September auf den mailingtagen 2018 vertreten.

Das Bonner Unternehmen gehört damit zu den rund 25 ausgesuchten Ausstellern bei der Neuauflage der Kongress-Messe für Crossmedia und Dialogmarketing. Im Pier 1 im Frankfurter Westhafen werden aktuelle crossmediale Dialogmarketing-Ansätze präsentiert, die nach Angaben der Veranstalter vor allem die Wertigkeit und Nachhaltigkeit der Offline-Welt mit der Dynamik der Online-Welt verbinden sollen. In zahlreichen Fachvorträgen, unter anderem zu den Themen Künstliche Intelligenz oder Customer Experience, bietet die Veranstaltung zahlreiche Impulse für Händler, Entscheider und Marketers. Eine Lounge Area mit integrierter Catering-Networking-Zone sorgt für angenehme Gesprächsatmosphäre, denn die Messe will vor allem fachlichen Austausch und Branchen-Networking fördern. "Wir freuen uns, dass die mailingtage nach dem Aus der Co-Reach wieder da ist. Für die Austrian Post International als Spezialist für Versandlösungen im Direktmarketing und E-Commerce ist das die ideale Plattform, ihre Leistungen kundengerecht zu präsentieren", sagt Geschäftsführer Stefan Naujoks. Die Austrian Post International bietet für jeden Kundenbedarf maßgeschneiderte Lösungen von sehr günstig bis zum Full-Service-Versand in alle Länder Europas oder auch weltweit an. Neben den Angeboten zu Werbesendungen, vor allem für Kataloge und Mailings in großen Auflagen, überzeugen auch die individuellen Versandlösungen für Online-Händler, die auch Kunden im europäischen Ausland haben. "Ob preisgünstig, besonders schnell oder sehr komfortabel mit variablen Tracking-Optionen ? wir bieten die passende Lösung", so Naujoks. Die Austrian Post International zählt zu den größten Anbietern von Postdienstleistungen am deutschen Markt. Bei den mailingtagen stehen neben Geschäftsführer Stefan Naujoks die Gebietsverkaufsleiter als Gesprächspartner zu den Themen Werbesendungen und Versandlösungen für den E-Commerce zur Verfügung. Sie finden die Austrian Post International an Stand 20 im Frankfurter Westhafen Pier 1.

Weitere Informationen:
www.austrianpost.de