th 2 bernhard zoeller07.08.2017   Zöller & Partner hat die Termine für ihre zweitägigen Intensivseminare zu den Themen Dokumenten Management und Enterprise Content Management (ECM) im zweiten Halbjahr 2017 bekannt gegeben.

In Deutschland sowie in der Schweiz können sich Fach- und Führungskräfte darüber informieren, wie moderne Systeme für Dokumentenmanagement und ECM zahlreiche Probleme im Umgang mit geschäftlichen Unterlagen lösen. "ECM-Lösungen sind die Grundvoraussetzung für die Transformation analoger in digitale Prozesse. Sie unterstützen bei der Verwaltung und Archivierung beliebiger Dokumente und Unterlagen und beenden die falsche Ablagepraxis von Geschäftsunterlagen in Gruppenlaufwerken und E-Mail-Systemen", erklärt Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner (Bild). Wichtige Themen in allen ECM-Projekten sind die Integration von Dokumenten und Dokumentprozessen in Fachanwendungen als auch die Anpassung organisatorischer Rahmenbedingungen. Das Intensivseminar vermittelt ein solides Verständnis der technischen und funktionalen Möglichkeiten, Unterschiede der Systemangebote, Anforderungen an die Projektarbeit sowie der organisatorischen Konsequenzen. Es richtet sich sowohl an Einsteiger aber auch an DMS-Fachleute, die sich ein Update zu aktuellen Themen holen wollen. Das Seminar findet statt: 18./19. September 2017 in Hamburg, 28./29. September in Frankfurt/Main, 23./24. Oktober in Zürich, 07./08. November in Berlin, 04./05. Dezember in Frankfurt/Main.


Anmeldungen und weitere Informationen:
www.zoeller.de