23.10.2017   Honeywell stellt mit dem DolphinTM CT60 einen neuen, robusten Mobilcomputer vor, der Unternehmen und ihre mobilen Mitarbeiter in scanintensiven Arbeitsbereichen wie dem Zustellungs-, Außendienst- oder Kundenservicebereich Echtzeit-Konnektivität zu geschäftskritischen Anwendungen und schnelle Datenerfassungsfunktionen ermöglicht.

Der Dolphin CT60 unterstützt zudem vier Android-Generationen - von 7.1 bis Q - und bietet Kunden damit einen langen Produktlebenszyklus und erleichtert IT-Abteilungen die schnelle Zertifizierung und Bereitstellung von Softwareanwendungen. Das Gerät basiert auf der Mobility Edge-Plattform von Honeywell, einer einheitlichen Hardware- und Softwareplattform für die nächste Generation mobiler Geräte. Die Mobility Edge-Plattform kombiniert eine gemeinsame Hardware-Architektur mit Enterprise-Lifecycle-Werkzeugen für eine beschleunigte und sichere Entwicklung, Bereitstellung, Leistungsmanagement und Lifecycle-Management, die in die bestehende IT-Infrastruktur integriert werden kann und dabei skalierbar sowie reproduzierbar ist.

 

Weitere Informationen:
www.honeywell.com