23.10.2017   Stichtag 25. Mai 2018: Dann läuft in allen Mitgliedsländern der Europäischen Union die Übergangsfrist für die neue Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (oder General Data Protection Regulation / GDPR) ab, mit der die Regeln für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen vereinheitlicht werden.

Bei Nichtbeachtung drohen empfindliche Strafen von bis zu vier Prozent des weltweit erzielten Umsatzes oder 20 Millionen Euro. Mit der Open Text Roadshow zu diesem essentiellen Thema möchte das Unternehmen noch einmal die Möglichkeit bieten, sich durch einen Experten umfangreich über die Bedeutung und Herausforderungen der GDPR informieren zu lassen und Lösungsansätze vorstellen, mit denen man das eigene Unternehmen optimal vorbereiten kann. Die Termine sind in Stuttgart am 15. November 2017, in Köln am 16. November 2017 sowie in Hamburg am 29. November 2017.

Anmelden kann man sich unter http://campaigns-de.opentext.com/OpenText-GDPR-Roadshow?elqTrackId=5fa871725bf246b4b904b868b8008dec&elq=487085115466462197f74b9a3c46a87d&elqaid=36955&elqat=1&elqCampaignId=28341

 

Weitere Informationen:
www.opentext.com