06.11.2017 Das IT-Unternehmen noris network AG gibt bekannt, dass Jürgen Städing (Bild) zum 1. Dezember 2017 als Vorstand in das Unternehmen eintreten wird.

Neben den bisherigen Vorstandsmitgliedern Ingo Kraupa (Vorstandsvorsitzender) und Joachim Astel (CHRO) wird sich Jürgen Städing künftig als Chief Operating Officer (COO) insbesondere um Operations, Company Organization und Strategy der Gesellschaft kümmern. CEO Ingo Kraupa wird sich verstärkt den Bereichen Finance und Company Development widmen. Joachim Astel wird für die Bereiche Human Resources, Security und Compliance verantwortlich sein.
Jürgen Städing (49), ist seit über zwanzig Jahren in leitenden Positionen der ITK vertreten, hat selbst Unternehmen in diesem Bereich gegründet und erfolgreich entwickelt. In den letzten Jahren war Städing insbesondere als CPO für die Produktentwicklung, die Kooperation mit großen Partnern und dem Einkauf des Cloud-TK-Anbieters NFON AG verantwortlich und zuletzt als Chefstratege (CSO) im Management des Unternehmens.
"Mit Herrn Städing haben wir einen ausgewiesenen Fachmann und erfahrenen Manager gewinnen können. Wir freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit", sagt Ingo Kraupa, der Vorstandsvorsitzende. "Durch die erfreuliche kontinuierliche Entwicklung der noris network AG und dem damit einhergehenden Unternehmenswachstum haben auch die Aufgaben und Anforderungen im Unternehmen zugenommen. Wir sind davon überzeugt, dass Herr Städing uns mit seiner Expertise dabei unterstützen wird, noris network weiter nach vorne zu bringen."

 

Weitere Informationen:
www.noris.de