13.11.2017 Neue Dokumentenscanner für kleine und mittelständische Büros bietet Panasonic jetzt an.

Die Geräte der KV-S10Y-Serie können die gescannten Inhalte direkt auf einen FTP-Server, SMB-Ordner oder eine E-Mail-Adresse senden. Das Spitzenmodell KV-S1058Y schafft 65 Seiten pro Minute (doppelseitig). Es besitzt einen großen automatischen Dokumenteneinzug mit einer intelligenten Doppelblatt-Erkennung. Marketingmanager Shinta Muya: "Die neue KV-S10Y Scanner-Serie repräsentiert die neue Generation an Technologie. Durch ihre Fähigkeit, sich direkt mit dem Unternehmenssystem zu verbinden und die Höchstleistung zu bieten, die unsere Kunden von Panasonic-Produkten erwarten, spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Umstellung auf digitales Arbeiten."

 

Weitere Informationen:
www.panasonic.com