th 2 1 DOXNET Logo22.01.2018 Das erste Event in diesem Jahr ist ein Doxnet Education Day, der am 18. April 2018 in Frankfurt stattfinden wird.

Angesprochen sind Mitarbeiter aus dem Transaktionsumfeld sowie Teilnehmer aus der grafischen Industrie. Die 3-tägige Fachkonferenz & Ausstellung, die vom 25. - 27.06.2018 erneut im Kongresshaus Baden-Baden stattfindet, ist das jährliche Highlight. Neben hochkarätigen Key-Note-Speakern und zahlreichen Fachthemen aus dem Bereich des Dokumentenmanagements berichten Anwender von Installationen und Projekten. An den Veranstaltungen nehmen über 600 Experten teil. Die Besucher erleben Vorträge zu Themen des Dokumentenmanagements. Ein wichtiger Baustein des Networkings sind die Grundsatz-, Anwender- und Herstellervorträge. Interessierte Mitglieder und Aussteller haben die Möglichkeit, die Konferenz mit einem Vortrag zu bereichern. Das Formular "Call for Papers" ist auf der Verbandswebsite abrufbar. Ergänzt wird das Veranstaltungsangebot mit einem Doxnet-Tag im November in München. Mit dieser Vortragsreihe will der Verband mit allen Teilnehmern aktuelle, spezifische Themen diskutieren und näherbringen. Außerdem sind in diesem Jahr noch eine Studienreise sowie eine Doxnet vor Ort Veranstaltung geplant. Pressesprecher Rainer Rindfleisch: "Geschäftsbeziehungen pflegen, den Austausch untereinander und branchenübergreifend fördern und dabei Entwicklungen des Dokumentenmanagements frühzeitig erkennen, all das sind die primären Ziele unseres Verbandes. Wir freuen uns, wenn wieder zahlreiche Mitglieder und Interessenten den Verband auf diesem Weg begleiten und unterstützen."

 

Weitere Informationen:
www.doxnet.de