29.01.2018 Zöller & Partner bietet auch 2018 ECM-Intensivseminare für Fach- und Führungskräfte an.

Sie finden im ersten Halbjahr in drei Städten in Deutschland sowie einer in der Schweiz statt. Die Veranstaltungen vermitteln an jeweils zwei Tagen eine solide Wissensgrundlage und behandeln dabei auch aktuelle Themen wie Offline/Mobile-Clients, EU-DSGVO, DMS in der Cloud und wichtige Trends auf dem Markt. "Unser Seminar ‚Archivierung, Dokumenten Management, Enterprise Content Management' richtet sich an Einsteiger ebenso wie an DMS-/ECM-Experten, die ihr Wissen zu aktuellen Themen auffrischen wollen", erklärt Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner. Am ersten Tag erhalten die Teilnehmer zunächst eine Einführung und einen Überblick über das Themenspektrum. Experten erläutern Dokumenten- sowie Dateiformate, behandeln die Dokumentenerfassung und -automation, erläutern Unterschiede der Produkte zur automatischen Rechnungseingangsbearbeitung, Unterscheidungsmerkmale moderner ECM-Lösung und Integrationsanforderungen in E-Mail-Systeme. Am zweiten Seminartag stehen Workflow-Varianten im ECM-Kontext auf der Agenda, die Integration mit Fachanwendungen, ECM-relevante SAP-Komponenten und Rechtsgrundlagen. Die Teilnahme kostet pro Person 1.200 € für die Veranstaltungen in Deutschland bzw. 1.300 CHF für das Seminar in der Schweiz, zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Termine und Anmeldungen auf der Website www.zoeller.de.

 

Weitere Informationen:
www.zoeller.de