05.02.2018 Rund 150 System- und Beratungshäuser folgten der Einladung der d.velop AG zur diesjährigen Partnerveranstaltung am 24. und 25. Januar nach Düsseldorf.

Sie nutzten die Gelegenheit, um unter dem Motto "Wir starten durch" in zahlreichen Workshops und persönlichen Gesprächen die Konsequenzen des Wandels der ECM-Branche zu diskutieren. Dieser Wandel, geprägt durch die zunehmende Digitalisierung und den Siegeszug der Cloud, stellt alte Geschäftsmodelle in Frage und verändert die Praxis der Datenkommunikation auf grundsätzliche Art und Weise. Vor diesem Hintergrund war man sich einig, mit der seit Anfang 2017 fokussierten Ausrichtung auf fach- und branchenspezifische Enterprise Content Services sowie Managed Services in der Cloud den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Belegt wird dies ebenso durch die Geschäftsentwicklung der zurückliegenden Jahre, gerade auch 2017. So stieg im vergangenen Jahr beispielsweise der Auftragseingang im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent. Diese Steigerung entspricht einer Summe von 8,8 Millionen Euro. Da die technologische Basis gelegt ist, sind die Perspektiven für den Partnerkanal von d.velop erfreulich. Zudem prognostizieren die Analysten im ECM-Markt hohe Wachstumsraten für den Mittelstand. Eine Zielgruppe, die für zahlreiche d.velop-Partner von besonderer Bedeutung ist. Einer der Höhepunkte war auch dieses Jahr die Verleihung der Partner Awards in vier Kategorien. d.velop möchte 2018 das Partnernetzwerk weiter ausbauen.

 

Weitere Informationen:
www.d-velop.de