12.03.2018 Mit dem Add-on biz²Scanner für SAP ist es möglich, Scanner mit TWAIN Unterstützung in SAP-Systeme zu integrieren.

Nutzer können mit der Scanner-Software von inPuncto Dokumente sowohl direkt am Arbeitsplatz einscannen als auch an einem zentralen Scan-Gerät im Stapel erfassen. Die gescannten Dokumente können anschließend via ArchiveLink-Verknüpfung direkt archiviert werden. Die Scanner-Software unterstützt mit der Version 2.1.44 nun auch den neuen SAP GUI 7.50. Mit biz²Scanner startet der Anwender ein Windows-Programm über ein Desktop-Icon und meldet sich von extern am gewünschten SAP System an. Die Software ermöglicht es, für Scans unterschiedliche Dokumenteneingangs-Szenarien festzulegen, wie das Format, die Dokumentart und die Möglichkeit der OCR-Texterkennung. Die Software ist direkt mit SAP verbunden. Somit können sensible Daten sicher erfasst und automatisch einem Business-Objekt zugeordnet werden. Die Scanner-Software ist sowohl mit einfachen Dokumenten-Scannern als auch mit allen SAP-Ablage- und Archivsystemen kompatibel. Nach einer kurzen Einführung ist die Software einfach und intuitiv bedienbar. Zudem bietet sie maximalen Schutz der Dokumente dank SAP-Anmeldung.

 

Weitere Informationen:
www.inpuncto.com