04.06.2018 Auf der diesjährigen Cebit vom 11. bis 15. Juni wird Ephesoft zusammen mit seinem strategischen Partner Kodak Alaris in Halle 15 an Stand F20 die Möglichkeiten von intelligentem Input Management auf der Basis von Supervised Machine Learning präsentieren.

Auf die Besucher der weltweit anerkannten Messe für Informationstechnologie in Hannover warten am Stand des Smart-Capture-Anbieters spannende Live-Demonstrationen und Showcases zu verschiedenen Anwendungsfällen, insbesondere aus den Themenbereichen DSGVO und Rechnungsverarbeitung. Die Ephesoft-Lösungen erlauben es Unternehmen, mit intelligentem Document Capture Management auf der Basis von Supervised-Machine-Learning-Technologie wertvolle Informationen aus bisher unstrukturierten Daten zu gewinnen. Damit sind Produktivitätssteigerungen um bis zu 400 Prozent und Prozessbeschleunigungen um bis zu 92 Prozent möglich. Auf der CEBIT stellt Ephesoft diese Chancen zusammen mit seinem Partner Kodak Alaris anhand mehrerer Showcases vor. An zwei Kodak i5000-Produktionsscannern können Besucher Live-Demonstrationen verschiedener Ephesoft-Applikationen erleben. Gezeigt wird unter anderem ein digitaler Mailroom, in dem die automatische Klassifizierung und Extraktion von Daten aus Dokumenten demonstriert wird. Darüber hinaus können Interessenten erleben, wie die automatische Einlesung von Formulardaten in der Praxis funktioniert. Einen besonderen Einblick in die Vorteile der Ephesoft-Lösung für Unternehmen mit hohem Volumen an Fakturen und ähnlichen Dokumenten bietet der Showcase zur automatischen Rechnungsverarbeitung und Kreditorenbuchhaltung. Eine Vielzahl automatisierter Tools erspart Unternehmen wertvolle Zeit für die manuelle Eingabe von Daten, reduziert Fehler bei der Dokumentenverarbeitung und steigert die Produktivität. Die Bearbeitungsgeschwindigkeit von Rechnungen steigt um ca. 50 Prozent. Ein weiterer Showcase zeigt, wie Ephesoft Transact Unternehmen dabei unterstützt, die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hinsichtlich Transparenz und Compliance zu erfüllen.

 

Weitere Informationen:
www.ephesoft.com