18.06.2018 Durch die GoBD wurden die Anforderungen an die Unveränderbarkeit von elektronischen Dokumenten konkretisiert und verschärft.

Seit dem 14.11.2014 wurde in einem Schreiben des Bundesministerium für Finanzen die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff - kurz: GoBD - geregelt. Mit einem richtigen Dokumentenmanagementsystem ist man in der Lage, Geschäftsvorfälle GoBD-konform zu digitalisieren und aufzubewahren. Dabei gibt es einiges zu beachten. In diesem Webinar werden der Begriff der Revisionssicherheit in Zusammenhang mit der GoBD erläutert und Tipps zum Umgang mit sogenannten WORM Datenspeichern gegeben. In dem kostenlosen Webinar erfahren die Teilnehmer, welche relevanten Punkte es bei der GoBD zu beachten gibt, warum man WORM Speichermedien verwenden sollte sowie Vor- und Nachteile verschiedener WORM Speichermedien. Das Seminar findet am 22.06.2018 zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr statt.

 

Weitere Informationen:
www.habel.de