Drucken
Kategorie: Sendung

27.03.2017   Laut einer Befragung der Creditrefom Boniversum haben rund 35 Millionen der deutschen Verbraucher im letzten halben Jahr ihre Arzneimittel online bestellt.

Auch rezeptpflichtige Medikamente werden von 9,4 Millionen übers Internet bezogen. Die Kundenzufriedenheit liegt bei 99 Prozent bei den frei verkäuflichen Arzneimitteln und bei 97 Prozent bei den rezeptpflichtigen. Unter den Online-Apotheken-Kunden sind 62 Prozent Frauen und 59 Prozent Männer; der Anteil der 30-bis 39-Jährigen liegt bei 70 Prozent.

Weitere Informationen:
www.boniversum.de