Drucken
Kategorie: Sendung

27.03.2017   Innovative Lösungen und Erfolgsbeispiele für die Digitalisierung kompletter Lieferketten präsentiert die Siemens-Tochter Axit auf der Transport Logistic Messe, die vom 9. bis 13. Mai in München stattfindet.

 

Auf Grundlage der hunderttausendfach genutzten Plattform AX4 präsentiert das IT-Haus die neue mobile Version AX4 mobile, die Lösung "Analytics" für Auswertung und Bereitstellung sendungsbegleitender Informationen auf Knopfdruck und die IT-Systeme zur optimalen Zulaufsteuerung von Transporten an stark frequentierten Stationen wie Hubs und Logistikzentren. Axit-Chef Holger Schmitt: "Wir wollen interessierten Unternehmen auf der Transport Logistic die Tür in die digitale Welt öffnen."

Weitere Informationen:
www.axit.de/transport-logistic-2017