th3-wd-Frank-Eichhorn-201610.04.2017   Das Neuwieder Traditionsunternehmen erwirbt den bisherigen Mitwettbewerber "Halm Industries", einem führenden Hersteller von Offset- und Digitaldrucksystemen.

"W+D stärkt damit seine Position als langjähriger Technologie- und Servicelösungspartner für die Briefumschlag und Mail-Industrie", heißt es in der entsprechenden Erklärung des Unternehmens. Für Frank Eichhorn (Bild), Geschäftsführer von W+D, ist Halms neue Vierfarb-Digitaldruckmaschine für den Überdruck von Briefumschlägen eine perfekte Ergänzung der hochflexiblen und leicht zu bedienenden Fertigungslösungen von W+D zur Verarbeitung, Kuvertierung und Bedruckung von Briefkuverts. Frank Eichhorn: Wir freuen uns darauf, die sehr erfolgreiche Produkteinführung in Nordamerika nun weltweit auszubauen. Darüber hinaus übernimmt W+D den Service für die installierte Basis aller Halm-Maschinen, natürlich mit Unterstützung unserer neuen Teammitglieder in den USA und im niederländischen Warmond."

Weitere Informationen:
www.w-d.de